News

Stöbern Sie durch unser Archiv und entdecken zahlreiche spannende Beiträge!

04.05.2020
News

Wir haben unser Büro seit 1. Mai nur mehr eingeschränkt – von 9 bis 12 Uhr – besetzt. Gerne kümmern wir uns Montag bis Freitag in dieser Zeitspanne um Ihre Anliegen. Wir bitten um Verständnis, dass es möglicherweise zu leicht verzögerten Antworten kommen kann.

04.05.2020
Sendetermin
Als am Flughafen in Jennys (LEA FREUND) Gepäck Marihuana gefunden wird, ist für Borchert (CHRISTIAN KOHLUND) und seine Chefin Dominique Kuster (INA PAULE KLINK) klar, dass die Drogen Borcherts Patentochter untergeschoben wurden.Fotocredit: Florian Froschmaier

Im neuen Fall des Zürich-Krimis kommt Thomas Borcherts Patentochter Jenny (LEA FREUND) nach Zürich, um im Sanatorium von Gentjan Geluci (PETER DAVOR), ein sehr erfolgreicher albanischer Geschäftsmann und Wohltäter der Stadt und zugleich der Vater ihres Freundes Dorian (NICOLA PEROT), ihr Praktikum anzutreten.

22.04.2020
Sendetermin

Die Fans der Donnerstagskrimireihe "Der Zürich-Krimi" dürfen sich freuen, wenn der Anwalt ohne Lizenz Thomas Borchert (Christian Kohlund) mit seiner Chefin Dominique Kuster (Ina Paule Klink) ab dem 23. April in drei Folgen in Serie ermittelt.

03.04.2020
News

Wir schließen die Türen von unserem Büro ab heute ganz und sind am 14.04. wieder zurück im Office. Bis dahin, bleibt alle gesund und vor allem optimistisch – wir sehen, lesen oder hören uns nach Ostern!

18.03.2020
News

Unser Büro bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Wir sind weiterhin für Sie zu unseren regulären Bürozeiten per E-Mail erreichbar und bemühen uns, Ihre Anliegen umgehend zu beantworten.

10.03.2020
Sendetermin

Eine Geiselnahme im Gerichtssaal sorgt im siebten Zürich-Krimi für Hochspannung: Titelheld Christian Kohlund muss in „Borchert und die tödliche Falle“ um das Leben seiner von Ina Paule Klink gespielten Chefin Dominique fürchten.

Der Zürich-Krimi: Borchert und die tödliche Falle
Do., 23. April 2020

20:15 Uhr, DasErste

10.03.2020
Drehstart
Am Bild:Christian Kohlund mit Schauspielkollegin Ina Paule Klink und Regisseur Roland Suso Richter. Fotocredit: ARD Degeto/Graf Film/Jan Fiala

„DonnerstagsKrimi im Ersten“: Drehstart für zwei neue „Zürich-Krimis“ mit Christian Kohlund und Ina Paule Klink: Ein kleines, abgelegenes Bergdorf im Engadin und eine altehrwürdige Uhrenmanufaktur in der kosmopolitischen Metropole an der Limmat sind Schauplatz der beiden neuen „Zürich-Krimis“.

25.02.2020
News
Volker Herres (ARD Programmdirektor) mit Christine Strobl (Geschäftsführung Degeto Film) und Christian Kohlund. Fotocredit: ARD Degeto/Petra Stadler

Meet and Greet in Berlin. Im Rahmen der traditionellen "ARD blue hour" trafen die Gastgeber Christine Strobl (Geschäftsführung Degeto Film) und Volker Herres (ARD Programmdirektor) auf den Zürich-Krimi-Mimen Christian Kohlund.

Graf Filmproduktion GmbH
Alter Platz 28
9020 Klagenfurt am Wörthersee
ÖSTERREICH

E office@graffilm.com

Graf Film GmbH
Nördliche Münchner Straße 47
82031 Grünwald
DEUTSCHLAND

E muc@graffilm.com