Der Zürich-Krimi: Borchert und der Sündenfall

Regie: Roland Suso Richter

Der Zürich-Krimi: Borchert und der Sündenfall
Aus seinem geplanten Opern-Kurztrip an den Genfer See wird nichts: Borchert muss auf Bitten seiner Chefin Dominique hin ausgerechnet dem ungeliebten Hauptmann Furrer (Felix Kramer) beispringen.

Dieser wurde vom Dienst suspendiert, weil er im Verdacht steht, eine junge Polizistin getötet zu haben. Emmi Arnold (Lena Schmidtke) wollte Furrer beweisen, dass der Tod des Clubbetreibers Jean Berger bei einer Razzia keine Notwehr, sondern eiskalter Mord durch korrupte Polizisten war. Da alle Indizien gegen Furrer sprechen und er keinem seiner Kollegen (Christoph Letkowski, Thomas Kügel, Jan Krauter) mehr trauen kann, taucht er unter.

Währenddessen versuchen Borchert und Dominique, die nach einer heißen Nacht mit Furrer ein besonderes Interesse an der Aufklärung des Falls hat, seine Unschuld zu beweisen.
Darsteller
Thomas Borchert
Christian Kohlund
Dominique Kuster
Ina Paule Klink
Hauptmann Furrer
Felix Kramer
Regula Gabrielli
Suzi Banzhaf
Dr. Reto Zanger
Robert Hunger-Bühler
Beat Bürki
Andrea Zogg
Furrers Assistent
Yves Wüthrich
Ulf Markwart
Christoph Letkowski
Major Beat Wenger
Thomas Kügel
Peter Bührer
Christoph Glaubacker
Martin Dobler
Jan Krauter
Oberst Rudolf Ammann
Rainer Furch
Jean Berger
Dan Bradford
Emmi Arnold
Lena Schmidtke
André Maurer
Fredrik Schmid
u. a.
Stab
Regie
Roland Suso Richter
Kamera
Max Knauer, Christian Nils Dlusztus
Drehbuch
Wolf Jakoby
Schnitt
Bernd Schlegel
Komponist
Michael Klaukien, Andreas Lonardoni
Szenenbild
Déto Provvedi
Kostüm
Mirjam Muschel
Maske
Jeanette Tripodi
Ton
Tomáš Bělohradský
Licht
Václav Kovařík
Casting
Mai Seck Casting
Standfotograf
Roland Suso Richter
Serviceproduktion
CH Hugofilm Productions GmH
Serviceproduktion
CZ Mia Film s.r.o.
Produktionssupervisor
Darko Lovrinic
Produktionsleitung CZ
Ondrej Nerud
Produktionsleitung DE
Katja Roesch
Herstellungsleiter
Michal Pokorný
Producerin
Annemarie Pilgram
Redaktion ARD Degeto
Diane Wurzschmitt, Katja Kirchen
Auftraggebender Sender
ARD Degeto
Produktion
Graf Film GmbH
Produzent
Klaus Graf
Produktionsdaten
Format
Krimi, 90 Min
Produktionszeit
10. Mai bis 10. Juli 2018
Drehort
Zürich, Prag
TV-Sender
Auftragsproduktion für die ARD Degeto Film Gmbh für DasErste
Produktion
Graf Film GmbH
Erstausstrahlung
tba

Graf Filmproduktion GmbH
Alter Platz 28
9020 Klagenfurt am Wörthersee
ÖSTERREICH

E office@graffilm.com

Graf Film GmbH
Nördliche Münchner Straße 47
82031 Grünwald
DEUTSCHLAND

E muc@graffilm.com