Bis in den Tod

2006; Regie: Bernhard Semmelrock

Bis in den Tod
Aus der ORF-Mysteryfilmreihe 8 x 45: Als die ehrgeizige Klimaforscherin Leonie ein Gletscher-Forschungsprojekt aufnimmt, wird sie in der hochalpinen Abgeschiedenheit von beängstigenden Zeichen und Ereignissen heimgesucht.

Als die ehrgeizige Klimaforscherin Leonie (Viviane Bartsch) ein Forschungsprojekt auf 2000 Metern Seehöhe aufnehmen will, wird sie von beängstigenden Zeichen und Ereignissen heimgesucht. Hat ihr Ex damit zu tun, der nach einem überraschenden Besuch tödlich verunglückt ist? Und welche Rolle spielen die beiden seltsamen Ingenieure, die mit ihr eingeschneit sind?

Als wegen eines heftigen Schneesturms jede Verbindung zur Außenwelt abbricht, wird klar: in dem abgelegenen Hotel am Rande der gigantischen Staumauer geht es nicht mehr um die richtige Erklärung, sondern nur noch ums nackte Überleben.
Darsteller
Leonie
Viviane Bartsch
Jakob
Andreas Lust
Vincent
Lars Rudolph
Marc
Arno Frisch
Paule
Gregor Seberg
Hanse
Georg Marin
u. v. a.
Stab
Regie
Bernhard Semmelrock
Drehbuch
Ute Liepold, Bernd Liepold-Mosser
Kamera
Franzisco Dominguez
Schnitt
Olivia Retzer
Musik
Naked Lunch
Szenenbild
Burkhard Stulecker
Kostüm
Najad Kirchberger
Maske
Jekaterina Oertel
Ton
Bernhard J. Schmid
Licht
Max Zitny
Standfotograf
Jürgen Daum
Postproduktion
Media Factory Berlin
Redaktion
Heinrich Ambrosch/ORF
Produktionsleitung
Michal Pokorny
Produktionsfirma
Klaus Graf Filmproduktion GmbH
Produzent
Klaus Graf
Produktionsdaten
Format
Mystery | 45 Min
Produktionszeit
März bis April 2005
Drehort
Grimselsee (Schweiz)
TV-Sender
ORF
Förderstelle
ÖFI, Land Kärnten
Erstausstrahlung
ORF1 Do 26.01.2006 | 22:40 Uhr; 155.000 Zuseher | Marktanteil 14 %

Graf Filmproduktion GmbH
Alter Platz 28
9020 Klagenfurt am Wörthersee
ÖSTERREICH

E office@graffilm.com

Graf Film GmbH
Nördliche Münchner Straße 47
82031 Grünwald
DEUTSCHLAND

E muc@graffilm.com